FABBIAN Lighting Manufacturing Company: Flexibilität & Bewegung // DESIGN

Fabbian ACUSTICA

Flexibilität und Bewegung: die neuesten Fabbian-Projekte, bei denen Licht ein dynamisches und funktionales Element ist, um praktische Bedürfnisse zu lösen, mit besonderem Augenmerk auf den Objektbereich.

Alle Bilder: ©Fabbian

Licht und seine Anwendungen, von der Dekoration bis zum technischen Einsatz, sind das Betätigungsfeld des venezianischen Unternehmens, das seit der Übernahme der lokalen Handwerkskunst und des unübertroffenen Know-hows in der Glasverarbeitung eine zeitgemäße Kreativität in Zusammenarbeit mit italienischen und ausländischen Designern und Architekten zum Ausdruck bringt, die Vorschläge in Lichtdesignprodukte umsetzen.

Tile Glaswand

Als Antwort auf einen Markt mit unterschiedlichen Verbraucherbedürfnissen bietet Fabbian eine Reihe von Produkten sowohl für den Innen- als auch für den Außenbereich an. Technische Präzision in Kombination mit hochleistungsfähiger LED-Technologie, die von einem sich entwickelnden Objektsektor geschätzt wird, geht Hand in Hand mit Produkten, die sich mehr auf dekorative Beleuchtungskonzepte konzentrieren, wie bei der Glaswand „Tile“, einem perfekten Beispiel für zeitlose Schönheit. Eine vollständig anpassbare Beleuchtungslösung, die – zusammen mit der kundenspezifischen Anpassung von technischen Beleuchtungskörpern – die steigende Nachfrage nach individuellen Lösungen und die Bedürfnisse des Marktes nach Personalisierung erfüllen kann.

Eine Produktion „Made in Italy“, die streng zertifiziert ist und sich durch die Verwendung der innovativsten Materialien und Technologien auszeichnet. Ein eigenes Team für die Entwicklung kundenspezifischer Projekte und ein effektiver Kundendienst sind neben einer grundlegenden guten Designpraxis die Werte, die die Glaubwürdigkeit und das Prestige des Unternehmens auf dem Markt gestärkt haben.

Light Glide

Die jüngste Ergänzung des Produktangebots von Fabbian moduliert das Licht durch „überraschende“ Bewegungen, wie im Fall der von Cory Grosser entworfenen Pendelleuchte „Light Glide“: eine lineare Leiste, die sich in mehrere verschiebbare Elemente aufteilt, um die Lichtstrahlen zu vervielfachen und so Licht auch an die Enden eines großen Ess- oder Besprechungstisches zu bringen. Durch die technischen Eigenschaften der Entblendung eignet sie sich besonders für den Arbeitskontext, ganz im Sinne dessen, was der Designer als „glücklichen Minimalismus“ definiert.

Acustica

Die Idee der Bewegung steht auch bei „Acustica“ im Mittelpunkt. Der von Gio Minelli & Marco Fossati entworfene große, dünne Lampenschirm, der an das Becken eines Schlagzeugs erinnert und aus recyceltem PET besteht, dreht sich um eine zentrale Stange: Ziel ist es, die Schallwellen der Umgebung einzufangen, um den besten akustischen Komfort in stark belebten Umgebungen zu gewährleisten. Dank der verschiedenen verfügbaren Farben und der damit verbundenen Kombinationen fügt die visuelle Dynamik diesem praktischen Nutzen einen ästhetischen Wert hinzu.

Turny

‚Turny‘ von Emo Design ist eine tragbare und wiederaufladbare Lampe in verschiedenen leuchtenden Farben, die für den Einsatz im Objektbereich konzipiert ist. Eine Weiterentwicklung der Taschenlampe, die zu einem Gerät wird, das dank der Schutzart IP54 auch für den Außeneinsatz geeignet ist. Sie ist äußerst praktisch: Die Lampe kann mit einer einfachen Berührung ein- und ausgeschaltet oder ihre Lichtintensität verändert werden.

Misty

‚Misty‘ ist stattdessen exquisit technisch, ein begehbarer Strahler für Boden-, Wand- oder Deckeneinbau im Außenbereich, ideal zur Beleuchtung von Böden und Stufen, aber auch von architektonischen Details und Gärten. Eine nicht-intrusive, blendfreie Beleuchtungslösung mit verbesserter LED-Leistung, die Außenbereiche aufhellen und Lichtakzente setzen kann.

Misty

Über Fabbian

Fabbian wurde 1961 als Unternehmen gegründet, das Beleuchtungsgeräte für private und gewerbliche Zwecke herstellt. Diese Kultur, zusammen mit Tradition und Qualität, hat die Produkte immer inspiriert und ermöglichte es dem Unternehmen, internationale Anerkennung und Statur zu erreichen. Großartige Ergebnisse wurden durch kontinuierliche Forschung erzielt, die darauf abzielt, die Marktnachfrage zu interpretieren und gleichzeitig spezifische Marketing- und Werbestrategien umzusetzen.

Das Unternehmen hat seinen Sitz im Nordosten Italiens, wo alle Kollektionen konzipiert, entwickelt und hergestellt werden. Dank der Zusammenarbeit mit renommierten Architekten und Designern und einer technologisch fortschrittlichen Produktionsanlage haben alle Produkte ihr eigenes unverwechselbares Design.

Seit Mai 2018 hat Fabbian einen neuen Eigentümer: Es wurde von dem Unternehmer Luca Pellegrino übernommen, der eine neue Unternehmensvision voller neuer Projekte mitbrachte und alle Produkte in energiesparende und umweltfreundliche LED-Produkte umwandelte und so Design und Nachhaltigkeit verbindet.

Fabbian online >>