Ein Rückblick in das Auktionsjahr 2020 zeigt, dass das Auktionshaus im Kinsky auch in schwierigen Zeiten Top Auktionsergebnisse und sogar Weltrekorde erzielen konnte. Da der Markt gerade besonders stark ist – die Menschen investieren jetzt in Sachwerte und sind auf der Suche nach geeigneten Anlageobjekten – verspricht auch 2021 ein vielversprechendes Auktionsjahr zu werden. …

Der im Kinsky Nachverkauf ermöglicht Ihnen eine spannende Gegenüberstellung von Männerportraits aus verschiedensten Kunstepochen. Es geht hier um weise Männer, um kriegerische Männer, um Männer, die ihren Körper als Mittel zur Kunst einsetzen, und schließlich um sagenhafte Helden. Eine faszinierende Reise durch die Kunstgeschichte …

Es ist, als ob Mario Dalpra bereits 2017 unsere Gegenwart vorweggenommen hätte: Seine Skulptur „il momento della verita“, bei der 125. Auktion im Kinsky um einen Kaufpreis (KP) von € 23.040 (Hammerpreis (HP) € 18.000) versteigert – Weltrekord für diesen Künstler – schlägt auf unheimliche Weise einen Bogen zum aktuellen Geschehen …