Torel Boutiques, Lisbon & Porto, Portugal: Sommerfrische in der Küstenstadt

Torel Boutiques, Torel Palace Porto, Text: Nina Prehofer

Wen es raus aus der Hauptstadt zieht, der findet die rund 300 km nördlich von Lissabon liegenden Küstenstadt Porto und das unverkennbare Palasthotel aus der Feder der Torel Boutiques – das Torel Palace Porto.

Ein Palasthotel in der Hafenstadt

Der Fünf-Sterne-Boutique-Palast liegt im Herzen der 200.000-Einwohner-Stadt und portugiesischen „Hauptstadt des Nordens“. Auch hier bot ein ehemaliger Prunkbau die passenden Gemäuer für ein entspanntes und luxuriöses Haus der Superlative. Die 24 Zimmer und Suiten tragen die Namen großer portugiesischer Schriftsteller und Poeten wie Fernando Pessoa oder Florbela Espanca.

Ihre literarischen Einflüsse spüren wir im Torel Palace Porto aber nicht nur im eigenen Zimmer, sondern auch im Restaurant & Bar namens „Blind“ und dem romantischen Garten mit Pool.


Die Torel Boutiques entstanden nach dem Zusammentreffen des ersten Gastgebers João Pedro Tavares mit den beiden österreichischen Business-Ladys Barbara Ott und Ingrid Köck. Heute betreuen die drei in Summe vier Torel-Häuser: das Torel Palace Lisbon, das Torel Palace Porto, das Torel Avantgarde und das Torel 1884 Suites & Apartments.

 

 Torel Palace Porto ist ein MEMBERS OF LIFESTYLEHOTELS

LIFESTYLEHOTELS is an exclusive platform for hand-picked, independent & stylish hotels in the upmarket hotels segment for design-oriented globetrotters and sophisticated travellers.