Boutiquehotel dasMAX, Seefeld: Stadt. Land. Max //LIFESTYLEHOTELS

dasMAX

Im dasMAX in Seefeld in Tirol lautet das Motto „do more of what makes you happy“. Diesen Vibe spürt man – und deswegen macht auch uns dasMAX so happy.

dasMAX

Wenn man Seefeld in Tirol hört, tauchen wahrscheinlich bei den meisten ähnliche Bilder im Kopf auf. Der Ort zwischen Wettersteingebirge und Karwendel war bereits mehrmals Austragungsort der Olympischen Winterspiele. So denkt man an klassischen Wintertourismus, Tiroler Bergidylle und urige Almhütten. Architekt Alexander Meissl findet ein paar andere Worte, wenn er über seinen Heimatort spricht:

Für mich war es lange Zeit einfach nur ein Tourismusort mit im brutalen Lederhosenstil hochgezüchteten Almhütten, versehen mit bayrischbarocken Elementen, die für mich wie Karikaturen von Architekturen waren. Wenn das die Zukunft der Hotellerie ist, wollte ich damit nichts zu tun haben.

Zum Glück haben sich die Zeiten geändert und den Boden geebnet für ein Hotel wie das von Meissl entwickelte Boutiquehotel dasMAX.

Freiheit, Individualität und ganz viel modernes Design

dasMAX vereint nun also beides: eine typische Alpendestination und modernes städtisches Design. Die schicken BoConcept-Zimmer bieten alles, was man braucht, und verzichten nur zu gerne auf alles, was man nicht braucht. Verarbeitet wurden unterschiedliche Materialien, Formen und Farben, die einen beim Anblick „happy“ machen.

Spa-Bereich und Dachterrasse laden zum Chillen ein und in der 24/7-Honesty-Bar kann man sich, wie der Name sagt, rund um die Uhr Drinks mixen. Die Anreise ist einfach, der Check-in unkompliziert und flexibel.

Seefeld selbst bietet viel für Naturenthusiasten wie Stadtfreaks gleichermaßen. Coole Bars und Restaurants sind der Vorteil einer bekannten Destination. Und wenn einem doch einmal nach Lederhosenromantik sein sollte, dann findet man die auch.


dasMAX is a MEMBER OF LIFESTYLEHOTELS