Bis zum 5. September 2022 war im Metropolitan Museum of Art eine Ausstellung mit «Vignetten» zu sehen, die die Geschichte des amerikanischen Stils und der amerikanischen Kultur erzählt. Bonaveri Schaufensterpuppen wurden ausgewählt, um die Kleidungsstücke auf dieser Reise durch Kultur und Schönheit zu begleiten…

Die Materialisierung von Farben bildet den Ursprung jeder Arbeit von Anna Virnich. Zu sehen sind feine Stoffe aus senfgelbem Crepe, seidiges Taft aus Lavendeltönen und Rechtecke aus faltig grobporigem Nessel. In seiner Strahlkraft zieht ein royales Blau sämtliche Aufmerksamkeit des Moments auf sich, schiebt sich lachsfarbene Seide zwischen Crepe de Chine und Ultramarin …

Überraschend, authentisch, am Puls der Zeit – in der Linzer Boutique BLUMA treffen künstlerisches Ambiente und stilvolles Design auf modischen Zeitgeist. Im Einklang mit der stetig wechselnden Ästhetik der Boutique – abgestimmt auf die jeweiligen Kollektionen – schaffen Karin Hofecker und ihre Tochter Mila ein einzigartiges Shoppingerlebnis, das ein inspirierendes Lebensgefühl vermittelt…

Wo beginnt und endet Raum? Wie unterscheiden sich Alltag und Notfall, wie Produkt und Produktion? Die Arbeiten von Thilo Jenssen (*1984 in Daun, lebt und arbeitet in Wien) und Sofia Hultén (*1972 in Stockholm, lebt und arbeitet in Berlin) machen solche Zustandsgrenzen deutlich, um sie gleichzeitig mit Gegenentwürfen zu erweitern. Beide bedienen dabei ähnliche Konzepte auf unterschiedliche Weise, indem sie ihre Serien auf die Modifikation von gefundenem Material stützen…

Jackson Pollock bis Maria Lassnig: 15.10. 2022 – 22.1. 2023 – Das Ende des Zweiten Weltkriegs markiert auch einen Wendepunkt in der modernen Malerei: Die Herbstausstellung der ALBERTINA MODERN widmet sich dem Abstrakten Expressionismus der New York School, die nach 1945 einen fulminanten Siegeszug in Europa feiert. Als Ausdruck individueller Freiheit erhält die spontane künstlerische Geste große Bedeutung und symbolische Aufladung…