JETZT MITSPIELEN – 14. APRIL: Lassen Sie sich von blühenden Lavendelfeldern und dem Duft von frischem grünem Gras in der Luft erfüllen. „dear empathy“ Eau de Parfum von equality personifiziert eine uns angeborene, grundlegende Fähigkeit des Fühlens, welche uns, in einer Welt aus Ungewissheit, Schnelllebigkeit, digitaler Allmacht und Ungerechtigkeit, verloren gegangen zu sein scheint …

Obwohl wir in einer materialistischen Welt leben, hat das Ding an sich einen erstaunlich schlechten Ruf: Es gilt als tot und seelenlos und der organischen Welt der Pflanzen, Tiere und Menschen in jeder Hinsicht unterlegen. Wer sein Herz zu sehr an Dinge bindet, steht schnell im Verdacht, ein oberflächlicher Charakter zu sein. Man kann das etwas heuchlerisch finden, denn wir alle stecken viel Energie in die Jagd nach schönen und wertvollen Dingen, für deren Erwerb wir wiederum das Ding Geld benötigen, das es zu verdienen gilt …

Düfte verfügen über fast magische Kräfte: In kürzester Zeit versetzen sie uns an andere Orte und in andere Zeiten, indem sie eine unmittelbare Verbindung zu unseren Erinnerungen und Gefühlen schaffen. Bernd Gruber No°-01 ist die Essenz dieser unvergesslichen Räume. Dieser Raumduft ist durchdrungen von Wärme, Gemütlichkeit und dem besonderen Gefühl nach Hause zu kommen …