Wo beginnt und endet Raum? Wie unterscheiden sich Alltag und Notfall, wie Produkt und Produktion? Die Arbeiten von Thilo Jenssen (*1984 in Daun, lebt und arbeitet in Wien) und Sofia Hultén (*1972 in Stockholm, lebt und arbeitet in Berlin) machen solche Zustandsgrenzen deutlich, um sie gleichzeitig mit Gegenentwürfen zu erweitern. Beide bedienen dabei ähnliche Konzepte auf unterschiedliche Weise, indem sie ihre Serien auf die Modifikation von gefundenem Material stützen…

LARS NYSØM, das Designlabel für Everyday Essentials, lanciert eine umfangreiche Brand Kampagne, mit der sich die Marke visuell neu positioniert. In Zusammenarbeit mit der Agentur Heroes & Heroines, Fotograf Patrick Langwallner und Videograf David Wedenig entstand unter der kreativen Leitung von Lisa Koestl eine hochwertig gestaltete Bilderserie, die das Image der Marke unterstreicht und prägnant an zukünftige Partner:innen und Kund:innen transportiert. Das Kampagnenshooting fand in den Schauräumen des Wiener Formdepot statt und wurde von Stylistin Barbara Zach und Hair & Makeup Artist Karla Goldoni begleitet…

Jackson Pollock bis Maria Lassnig: 15.10. 2022 – 22.1. 2023 – Das Ende des Zweiten Weltkriegs markiert auch einen Wendepunkt in der modernen Malerei: Die Herbstausstellung der ALBERTINA MODERN widmet sich dem Abstrakten Expressionismus der New York School, die nach 1945 einen fulminanten Siegeszug in Europa feiert. Als Ausdruck individueller Freiheit erhält die spontane künstlerische Geste große Bedeutung und symbolische Aufladung…