In der Welt der Haute Couture gibt es nur wenige Namen, die so viel Aufmerksamkeit und Bewunderung auf sich ziehen wie Nana Kwame Adusei. Bekannt für seine exquisite Handwerkskunst, seine Liebe zum Detail und seine Zelebrierung des afrikanischen Erbes hat sich Adusei als Wegbereiter in der Modewelt erwiesen und das Publikum mit seinen kühnen Designs und seiner kompromisslosen Vision in seinen Bann gezogen. Von den Laufstegen in Paris bis zu den Straßen von Accra – seine Kreationen überschreiten Grenzen und überbrücken die Kluft zwischen Tradition und Moderne mit müheloser Anmut.

Der Kreis schließt sich im OLM, dem runden Eco Aparthotel im Südtiroler Tauferertal. Mit einem Mühlstein hat alles begonnen – jetzt erwartet die Gäste hier edler „Olm“charakter im Einklang mit der Natur. Stimmige Architektur, ein zukunftsweisendes Gastronomiekonzept sowie ein Haus, das energieautark arbeitet und für seine Nachhaltigkeit zertifiziert wurde, zeichnen das OLM aus. Hier läuft alles rund:

Die Partnerschaft zwischen Julian Epok und Christoph Pliessnig spiegelt die charmante Unverwechselbarkeit von Lefkara wider. Während Julian sich als kreativer Visionär dem Design verschrieben hat, ist Christoph der Architekt strategischer Pläne. Von intimeren Dinnerpartys bis hin zu aufsehenerregenden Kunstausstellungen „kuratieren“ sie nicht nur Kunst, sondern schaffen sinnliche Erlebnisse.

Die Brüder Moritz (33) und Klaus Dissertori (41) stammen aus einer Hoteliersfamilie im idyllischen Lana in Südtirol und führen heute die Alto Hotel Group in ihrem Heimatort und in Bozen: das seit
1980 bestehende Hotel Schwarzschmied, das sie von ihren Eltern übernommen haben, das Boutique Hotel 1477 Reichhalter, die romantische Villa Arnica für erwachsene Gäste und das Parkhotel Mondschein in der Südtiroler Hauptstadt.

Wendelstrand in der Nähe von Göteborg ist eine neue Gemeinde und Wohnsiedlung mit sozialer und ökologischer Nachhaltigkeit, die in einem stillgelegten Steinbruch liegt. Der Masterplan und das Lakehouse der Architekten von Snøhetta zeigen, wie Stadtplanung und Wohnungsbau neu gedacht werden können.

Das The Maybourne Riviera, an der Südküste Frankreichs gelegen, verzaubert das ganze Jahr über mit seinem unvergleichlichen Panoramablick über das Mittelmeer sowie seinem erstklassigen Service. Die französische Riviera zählt nicht ohne Grund zu den Top-Reisezielen, dank ihrer atemberaubenden Küstenlandschaften, dem azurblauen Wasser, malerischen Buchten und bezaubernden Dörfern, die Besucher aus aller Welt anlocken. Die einzigartige Architektur, der exklusive Spa-Bereich und die idyllische Küstenlage des The Maybourne Riviera fügen sich harmonisch in das südfranzösische Ambiente ein und bieten eine ideale Gelegenheit, dem hektischen Alltag zu entfliehen und in absoluter Ruhe zu entspannen.

Los Angeles, Kalifornien – Die LA Art Show, die größte und älteste Kunstmesse in Los Angeles, kehrt vom 14. bis 18. Februar 2024 in das Los Angeles Convention Center zurück, um die Kunstsaison 2024 zu eröffnen. Unter der Leitung von Kassandra Voyagis, Produzentin und Direktorin der LA Art Show, kehrt bei der 29. Ausgabe das für die Messe typische kuratierte Programm DIVERSEartLA zurück.

Schloss Hollenegg for Design freut sich, seine neunte jährliche Designausstellung anzukündigen: WOOD LAND. Im Mittelpunkt der Ausstellung stehen der Wald und seine wichtigste Ressource – Holz. Die Schau zeigt verschiedene Techniken zur Bearbeitung von Holz und vermittelt Wissen über verschiedene Baumarten und Holzessenzen. Jedes präsentierte Objekt gibt auch Anlass, über Themen wie die globale Erwärmung, die Waldbewirtschaftung und die nachhaltige Holzproduktion zu diskutieren.

Das im Herzen von Mykonos gelegene The Wild Hotel by Interni ist ein Leuchtturm des Luxus, in dem modernes Design nahtlos mit der natürlichen Schönheit, die es umgibt, verschmilzt. Diese Oase der Raffinesse hat die Herzen von Reisenden weltweit erobert und bietet eine Erfahrung, die über das Gewöhnliche hinausgeht. Lassen Sie uns auf eine Reise gehen, um den verschwenderischen Charme und die besonderen Merkmale zu entdecken, die das Wild Hotel auszeichnen.