Locker und sympathisch kommt er rüber, der so jung aussehende Salzburger aus Maria Alm. Dass Josef Schwaiger alias Sepp drei Hotels und einen Concept Store führt, würde man auf den ersten Blick nicht meinen. Tut er aber: mit viel Herzblut, noch mehr Kreativität und großem Erfolg.

Wie ist es, in einem Hotel zu Hause zu sein? Inmitten von Gästen und Mitarbeitern aufzuwachsen? „Für uns war das ganz normal“, sagen die Geschwister Sebastian und Sophia Moigg. Ihre Kindheit verbrachten die beiden in Mayrhofen, wo sie heute im ElisabethHotel mit viel Herzblut ihre Gäste begrüßen.

Der Architekt David Hotson interpretierte ein 1.400 Jahre altes armenisches Vorbild neu für die Gestaltung der Saint Sarkis-Kirche. Die innovative Fassade zum Gedenken an die Opfer des armenischen Völkermordes von 1915, wurde in Zusammenarbeit mit dem italienischen Hersteller von Architekturoberflächen Fiandre Architectural Surfaces entwickelt …

Nördlich des geschäftigen Stadtzentrums von Kopenhagen haben Norm Architects ein privates Einfamilienhaus mit Blick auf das Wasser und einen großen Jachthafen komplett renoviert. Der Schwerpunkt lag darauf, die dem Haus innewohnenden modernistischen Qualitäten hervorzuheben und zur Schau zu stellen. Das Haus ist nun ein ruhiges Refugium mit klaren Linien und natürlichen Materialien, in das man sich im hektischen Alltag zurückziehen kann …